Die Vertigo von Sara Trentini gewinnt wahrscheinlich den ersten Wettbewerb 2021 (Design)

Der amtierende Trial125-Weltmeister Pau Martínez und Vertigo freuen sich darauf, ihre erfolgreiche Partnerschaft fortzusetzen, da beide Teile vereinbart haben, den Vertrag des Spaniers mit einem neuen Zweijahresvertrag zu verlängern, mit dem Martinez 2021 in die Trial2-Kategorie aufsteigen wird.

Vertigo Motors freut sich bekannt zu geben, dass die Zweitplatzierte der TrialGP-Frauen in den Jahren 2018, 2019 und 2020, Berta Abellán, bis 2021 weiterhin mit umweltfreundlichen Maschinen konkurrieren wird. Berta spielt eine Schlüsselrolle in der Vertigo-Familie, nicht nur wegen ihrer beeindruckenden Wettbewerbsergebnisse, aber auch für ihre Beteiligung an dem Projekt, seit sie 2018 zur Familie Vertigo kam.

Die Produktion der 2021 Vertigo R3 Modells soll am 1. Februar beginnen. Aufgrund von Verzögerungen bei den Lieferanten, der Produktion in der ersten Woche und im gesamten Februar wird die Produktion sehr begrenzt sein. Wir hoffen, dass im März, sobald die Lieferanten und die Produktion aufholen und eine konstante Versorgung der R3-Modells erfolgen kann.

Vertigo Motors ist stolz darauf, die neue, Limited Edition, 2021 TITANIUM Busto Replica, zu präsentieren. Dieses neue TITANIUM Replica-Modell ist mit 250 und 300 ccm erhältlich und wurde entwickelt, um die großen Erfolge des spanischen Talents während der Saison 2020 mit insgesamt vier Podestplätzen und einem beeindruckenden dritten Platz in der Gesamtwertung zu feiern.

Vertigo freut sich bekannt zu geben, dass der junge Ben Dignan 2021 Teil des Factory-Teams bleiben wird. Nachdem er in dieser Saison hervorragende Ergebnisse erzielt hat, wird der Schotte als einer der besten Teilnehmer der Trial125-Weltmeisterschaft in die bevorstehende Kampagne eintreten Als Fahrer von Vertigo Motors UK wird er sich auch auf die British National Championship konzentrieren.

Nachdem Sara die R2 ausprobiert hatte, brauchte sie nicht lange, um zu entscheiden, dass ihr neues Abenteuer grün sein würde, und wir sind logischerweise sehr zufrieden damit! Sara wird an der italienischen Outdoor-Meisterschaft und wahrscheinlich an einigen internationalen Wettbewerben teilnehmen.

Vertigo hat eine Vertragsverlängerung des jungen französischen Talents Hugo Dufrese erhalten, der bis 2022 Teil des Werksteams bleiben wird.