OSNABRÜCKER-ADAC-TRIAL (6.+7. LAUF ZUR TRIAL-DM 2022) 01.10.2022

Jaime Busto brachte Vertigo sein bisher bestes Ergebnis in der TrialGP-Weltmeisterschaft, indem er den 2. Platz in der Serie belegte. Vertigo konnte dank Theresa Bauml im Trial2 Women einen weiteren zweiten Platz feiern.

Die Version 2023 der Nitro, die die anfänglichen Erwartungen weit übertroffen hat, indem sie zum meistverkauften Motorrad in der Geschichte der Marke wurde und Siege bei allen wichtigen nationalen und internationalen Wettbewerben erzielte, festigt das Modell in der Elite und die Marke Vertigo als klare Referenz für Innovation und Technologie und Leistung in der Trial-Welt.

Dies ist der unbestrittene König der SSDT-Moderne. Der aktuelle Champion und Gewinner von 5 der letzten 6 Ausgaben des Tests, der als der härteste und anspruchsvollste Test in der Trial-Welt gilt.

Am 10./11. September 2022 war der Trial Alpenpokal und die Südbayerische Trial Meisterschaft zu Gast beim TC Sibratsgfälll. Es herrschten schwierige Verhältnisse beim Trial des TC Sibratsgfäll.

Die Trial-Europameisterschaft hat ihre fünfte und letzte Runde dieser Saison 2022 in Piazzatorre , einer kleinen Bergstadt in Norditalien, unter der Organisation des 1919 gegründeten und seit jeher eng mit dem Trial-Sport verbundenen Moto Club Bergamo ausgetragen.

Busto, der den ganzen Tag um Podiumsplätze kämpfte, musste sich mit dem 6. Platz begnügen, nachdem er in den letzten beiden Abschnitten zwei teure Fünfer geholt hatte. Hugo Dufrese belegte vor heimischem Publikum einen soliden 8. Platz.

Bei einer Schlammschlacht und teilweise fast unfahrbaren Sektionen am Samstag konnte Quirin Allgayer (301) souverän den zweiten Platz erreichen. Kilian Günther (413) fuhr in seiner Klasse auf einen guten 6. Platz. Am Sonntag bei etwas besserem Wetter erreichte Quirin Allgayer den 3. Platz. Kilian Günther (413) schaffte es wieder auf den 6. Platz.

Ein sehr hart umkämpftes Rennen, der BelgischeGP in Comblain Au Pont. Beste erste Runde von Busto, der die Führung des Rennens erst in der Schlussphase an einen Super-Bou abgibt.