Die 2. Ausgabe der Vertigo Experience Tage war erneut ein Erfolg. Die dreitägige Veranstaltung war voller Action und alle Fahrer und Trialliebhaber konnten dieses einzigartige Erlebnis genießen.

Zum zweiten Mal in Folge veranstalteten das Hotel Puig Francó und der Noassar Park die Vertigo Experience, die sich nach der Ausgabe 2018 zu einem perfekten Trial-Event zusammensetzt, bei dem nicht nur die Kunden der Marke willkommen sind, sondern auch alle, die Trials lieben und haben möchten einen näheren Einblick in das aktuelle Angebot von Vertigo.

Jorge Casales, Berta Abellán, der Botschafter von David Avendaño und Vertigo sowie Teammanager Dougie Lampkin nahmen aktiv an allen Aktivitäten teil, die während des gesamten Wochenendes stattfanden. Sie leiteten alle Gruppen während der Ausflüge im Noassar Park und zeigten einige ihrer Fähigkeiten in Ausstellungen fand zufällig an mehreren Stellen des Noassar-Gebiets statt.

Die Aktivität begann am Freitag. Einige internationale Vertigo-Importeure gelangten in das Hotel Puig Francó, das sich als perfekte Gelegenheit erwies, die Präsenz der Marke in jedem ihrer Länder zu stärken. Sie hatten auch die Gelegenheit, die Fahrer von Vertigo Factory bei ihren ersten Fahrten rund um den Noassar Park zu begleiten.

Ein regnerischer Donnerstag verließ den Eröffnungstag der Vertigo Experience mit rutschigen und schlammigen Abschnitten. Da jedoch die Sonne gegen Mittag aufging und die Wolken verschwunden waren, verbesserten sich die Bedingungen erheblich und die Aktivität konnte einen bereits erfolgreichen ersten Tag der Vertigo Experience 2018 genießen .

Nach dem Zeitplan von Vertigo Experience wurde der Samstag als Testtag festgelegt. Jeder hatte zuvor die Möglichkeit gehabt, sich anzumelden, um sich uns im Hotel Puig Francó anzuschließen und sein Bein über eines der Modelle der Vertigo 2019 zu schwingen, einschließlich des Combat Vertical in seinen 300er-, 250er- und 250er-Modellen. und 125c.c. Versionen, die Mini Vandals und das Crossbow Bullet, das E-Bike der Marke. Die Sonne schien seit dem frühen Morgen, daher waren die Bedingungen fantastisch, um die Motorräder bei einer etwa 20 bis 30-minütigen Tour rund um das Noassar-Gebiet zu testen. Eine beträchtliche Anzahl von Fahrern verpasste nicht die Gelegenheit, die Handhabung der aktuellen Modelle aus erster Hand zu testen, und erhielt ein ziemlich positives Feedback von allen, die an dem Test teilgenommen hatten.

Schließlich nahm am Sonntag die 2. Ausgabe des Kunden Tests von Vertigo teil. An vielen Orten, an denen die TrialGP-Weltmeisterschaft 2017 und 2018 gefeiert wurde, wurden insgesamt 12 Sektionen vorbereitet. Sie enthielten alle möglichen Elemente wie Wasserabschnitte, SSDT-gestaltete Felsen, Abfahrten und Aufstiege usw. Fast 50 Fahrer nahmen an der Veranstaltung teil, die um 10:00 Uhr nach einem leckeren Frühstück auf der Terrasse der Bar Noassar startete. Es war wieder ein strahlender Tag, und nach dem Familienfoto wurde schließlich der Prozess ausprobiert. Der Noassar Park bot perfekte Bedingungen, die es jedem ermöglichten, eine unglaubliche Erfahrung gegenüber den Abschnitten zu machen und die gesamte Reise bei einer atemberaubenden Aussicht zu genießen.

Die zweite Ausgabe der Vertigo Experience folgt dem positiven Ergebnis der ersten Ausgabe des Vorjahres. Vertigo konnte seine Präsenz in mehreren Ländern durch den Besuch internationaler Importeure verstärken und bot seinen Kunden erneut eine einzigartige Erfahrung mit einem hohen Differenzfaktor. Gleichzeitig war es auch eine große Chance für die gesamte Testgemeinschaft, die Handhabung der 2019-Reihe zu testen. Dank des hervorragenden Wetters und der fantastischen Atmosphäre war dies alles noch besser.

  • --vertigoday18
  • vertigo_experience18_100
  • vertigo_experience18_105
  • vertigo_experience18_108
  • vertigo_experience18_110
  • vertigo_experience18_112
  • vertigo_experience18_121
  • vertigo_experience18_125
  • vertigo_experience18_126
  • vertigo_experience18_131
  • vertigo_experience18_132
  • vertigo_experience18_134
  • vertigo_experience18_135
  • vertigo_experience18_137
  • vertigo_experience18_139
  • vertigo_experience18_141
  • vertigo_experience18_143
  • vertigo_experience18_148
  • vertigo_experience18_149
  • vertigo_experience18_150
  • vertigo_experience18_151
  • vertigo_experience18_153
  • vertigo_experience18_154
  • vertigo_experience18_155
  • vertigo_experience18_159
  • vertigo_experience18_161
  • vertigo_experience18_162
  • vertigo_experience18_163
  • vertigo_experience18_166
  • vertigo_experience18_171
  • vertigo_experience18_179
  • vertigo_experience18_180
  • vertigo_experience18_181
  • vertigo_experience18_182
  • vertigo_experience18_184
  • vertigo_experience18_188
  • vertigo_experience18_192
  • vertigo_experience18_195
  • vertigo_experience18_197
  • vertigo_experience18_198
  • vertigo_experience18_200
  • vertigo_experience18_201
  • vertigo_experience18_206
  • vertigo_experience18_211
  • vertigo_experience18_214
  • vertigo_experience18_218
  • vertigo_experience18_219
  • vertigo_experience18_220
  • vertigo_experience18_222
  • vertigo_experience18_224
  • vertigo_experience18_226
  • vertigo_experience18_227
  • vertigo_experience18_233
  • vertigo_experience18_235
  • vertigo_experience18_237
  • vertigo_experience18_238
  • vertigo_experience18_239
  • vertigo_experience18_241
  • vertigo_experience18_242