Bei der Eröffnungsrunde der Europameisterschaft im italienischen Trentino landete Pau Martínez einen großen Sieg. David Avendaño schaffte es auch auf das Podium mit einem 3. Platz bei den Junioren.

Seit Saisonbeginn hat Pau Martínez eine unglaubliche Anzahl von Siegen. Bei der spanischen Meisterschaft in der konkurrenzfähigen Juniorenklasse ist es zwei Mal in Folge, und an diesem Wochenende hat er an dritter Stelle in seiner europäischen Premiere an Bord der Vertical R 125c.c in Youth aufgenommen. Obwohl sich das Rennen unter trockenen Bedingungen entwickelte, bot die italienische Sektion keinen großen Grip und ließ keinen Raum für Fehler, vor allem wenn sie Gas gab, um die großen Stufen zu versuchen. Nach einer lernenden Runde 1 entschied Martínez, dass es an der Zeit war, die Lücke zu den anderen Fahrern zu Beginn des zweiten Rennens zu schließen. Er begann stärker zu pushen und vergrößerte die Differenz an der Spitze der Tabelle, um einen soliden Sieg zu erzielen, der fast die Hälfte der Punkte erzielte als der Fahrer hinter ihm. Ein genialer Saisonstart.

Ein weiterer Vertigo-Fahrer, der in Pietramurata glänzt, war David Avendaño, der einen hervorragenden 3. Platz in der Junior-Klasse holte. Er hatte einen intensiven Kampf um den Platz mit Gil Vila, beide waren am Ende des Rennens mit den Interpunktionen identisch. Der Unterschied zwischen den Cleans brachte Avendaño den besonderen Sieg für den Spot und damit ein großartiges Ergebnis für den Venezolaner bei seinem ersten Auftritt in der European Series an der Spitze der Vertical.

Lorenzo Gandola belegte den 9. Platz in der ersten Klasse, viele Rivalen der Trial-2-Weltmeisterschaft. Leire Rodríguez landete auf dem 8. Platz bei Women´s International

 

  • TX_EC19_162
  • TX_EC19_165
  • TX_EC19_188
  • TX_EC19_192
  • TX_EC19_195
  • TX_EC19_202
  • TX_EC19_203
  • TX_EC19_204
  • TX_EC19_205
  • TX_EC19_206
  • TX_EC19_207
  • TX_EC19_208
  • TX_EC19_209
  • TX_EC19_210
  • TX_EC19_211
  • TX_EC19_212
  • TX_EC19_218
  • TX_EC19_222
  • TX_EC19_223
  • TX_EC19_224
  • TX_EC19_225
  • TX_EC19_226
  • TX_EC19_238
  • TX_EC19_241
  • TX_EC19_242
  • TX_EC19_244
  • TX_EC19_341
  • TX_EC19_344
  • TX_EC19_353
  • TX_EC19_369
  • TX_EC19_373
  • TX_EC19_374
  • TX_EC19_375
  • TX_EC19_376
  • TX_EC19_377
  • TX_EC19_378
  • TX_EC19_379
  • TX_EC19_380
  • TX_EC19_381
  • TX_EC19_385
  • TX_EC19_386
  • TX_EC19_387
  • TX_EC19_388
  • TX_EC19_389
  • TX_EC19_390
  • TX_EC19_391
  • TX_EC19_392
  • TX_EC19_393
  • TX_EC19_394
  • TX_EC19_395
  • TX_EC19_396
  • TX_EC19_397
  • TX_EC19_476
  • TX_EC19_477
  • TX_EC19_478
  • TX_EC19_506
  • TX_EC19_507
  • TX_EC19_508
  • TX_EC19_509
  • TX_EC19_510
  • TX_EC19_524
  • TX_EC19_539
  • TX_EC19_540
  • TX_EC19_541
  • TX_EC19_586
  • TX_EC19_587
  • TX_EC19_588
  • TX_EC19_589
  • TX_EC19_590
  • TX_EC19_591
  • TX_EC19_592
  • TX_EC19_593
  • TX_EC19_594
  • TX_EC19_604
  • TX_EC19_607
  • TX_EC19_616