Nach einer aufregenden Nebensaison mit vielen Ankündigungen in Bezug auf das Vertigo Factory Team möchte die grüne Marke alle ihre Kunden zur offiziellen Präsentation des 2020-Teams einladen, bei der alle Werksfahrer zusammen mit Vertigo an der Veranstaltung teilnehmen. Die Kader aus dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Österreich, Irland, Dänemark, Japan, USA und vielen anderen nationen sind vertreten.



Die Veranstaltung beginnt mit einem kostenlosen Frühstück für alle Teilnehmer. Anschließend folgt eine Ausstellung von Jaime Busto von Vertigo Factory, den Brüdern Gelabert, Berta Abellán, Lorenzo Gandola, Hugo Dufrese und Pau Martínez. An diesem Tag werden noch einige weitere Überraschungen auftauchen!

Zwölf Mal Weltmeister und Vertigo Botschafter Dougie Lampkin verpassen das Ereignis nicht.


Die Veranstaltung steht allen Vertigo-Kunden offen. Diejenigen, die mit ihren eigenen Motorrädern anreisen, haben die Möglichkeit, eine kleine Strecke durch das Noassar-Gebiet und das Hotel Puig Francó zu fahren. Sie können sich aber auch mit oder ohne eigenes Motorrrad an einem Trial-Test beteiligen Sie dürfen nicht fahren, sondern sind eingeladen, sich anzuschauen, wie unsere Fahrer auf dem Ausstellungsgelände eindrucksvolle Hindernisse bewältigen.

Die gesamte Aktivität wird in unmittelbarer Nähe des Hotels Puig Francó stattfinden. Der Ausstellungsbereich befindet sich genau dort, wo der TrialGP-Trainingsbereich während der Weltmeisterschaftsveranstaltungen 2017 und 2018 platziert wurde und ist nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Es gibt einige besondere Geschenke für alle, sogar eine Verlosung, bei der 4 glückliche Gewinner die Chance haben, am nächsten Tag, dem 2. Februar, am X-Trial von Barcelona teilzunehmen, wo Vertigo Jaime Busto und Miquel Gelabert im Kampf um das Podium fahren.

Für weitere Informationen und Reservierungen wenden Sie sich bitte an das Hotel Puig Francó: +34 972 740 971 (Hotel) oder +34 972 740 023 (Restaurant) oder senden Sie eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.