Der katalanische Fahrer Pau Dinarès, der bisher Teil der Beta Trueba-Struktur war, wird für den Rest der Saison mit Vertigo fahren, einschließlich der 125 Trial World Championship und der 2020 Spanischen Championship.

Pau Dinares Dinarès hat im Trial der spanischen Meisterschaft von Pobladura de las Regueras mit einem vierten Platz in der Juniorenkategorie gerade ein sehr gutes Bild hinterlassen . Er machte nur 17 Strafen und war nur noch einer, der auf das Podium kam .

Von nun an wird er einer der Fahrer, die Vertigo durch das Suca Racing Team unterstützt. Suca unterstützt auch sein Projekt für die Zukunft nach den Läufen von Miquel und Aniol Gelabert . Auf dem Bild sehen wir Pau neben Suca, der seine Einigung bei Vertigo erzielt hat.

Andererseits hat die grüne Marke kürzlich angekündigt, ihre Fabriken im Urlaub zu schließen und damit die Produktion einzustellen. Am 24. August werden sie die Aktivität wieder aufnehmen und allen ihren Fans großartige Neuigkeiten versprechen.