Pau Martinez gewinnt bei seinem Deput auf Vertigo die Jiunior-Klasse. Berta Abelan wurde bei den Frauen 2. und Jorge Casales hinter Raga 5. in der Klasse TR1

PAU MARTÍNEZ UND LEIRE RODRÍGUEZ JOIN VERTIGO FACTORY TEAM. Vertigo freut sich, die Vereinbarung mit Pau Martínez und Leire Rodríguez bekannt zu geben, bei der beide die spanische Meisterschaft, die European Series und Pau die Trial125-Weltmeisterschaft bestreiten werden.

Jorge Casales belegt den sechsten Platz in der Gesamtwertung, obwohl er in Barcelonas das Event auf dem achten Platz beendet hat. Zwei Maxima in den ersten beiden Abschnitten waren zu viel, um sich zu erholen, am Ende blieben nur noch drei Punkte aus der zweiten Runde übrig.

6. PLATZ FÜR JORGE CASALES IM X-TRIAL SAISON OPENER

Die X-Trial-Weltmeisterschaft fand an diesem Wochenende in Budapest statt. Jorge Casales landete auf dem sechsten Rang nach einer soliden Leistung, in der er die zweite Runde erreichte und einige beeindruckende Details hinterließ.

Jorge Casales (Vertigo)wurde mit 20 Punkten Fünfter, zwei davon nach Zeit. Sechster Platz für Toby Martyn (Beta) mit 21, gefolgt von Jack Peace (Sherco) mit 23 und Jack Price (GasGas) mit 24.

VERTIGO SIGNS LORENZO GANDOLA FÜR DIE NÄCHSTEN ZWEI JAHRESZEITEN

Vertigo freut sich, die Unterzeichnung von Lorenzo Gandola, eines der vielversprechendsten jungen Menschen weltweit, bekannt zu geben. Ehemaliger 125c.c. Weltmeister, die italienischen Zeichen für die Saison 2019 und 2020 mit dem offiziellen Werksteam.