• GP24_Andorra_01.jpg
  • GP24_Andorra_02.jpg
  • GP24_Andorra_03.jpg
  • GP24_Andorra_04.jpg
  • GP24_Andorra_05.jpg
  • GP24_Andorra_06.jpg
  • GP24_Andorra_07.jpg
  • GP24_Andorra_08.jpg
  • GP24_Andorra_09.jpg
  • GP24_Andorra_10.jpg
  • GP24_Andorra_11.jpg
  • GP24_Andorra_12.jpg
  • GP24_Andorra_13.jpg
TRIALGP ANDORA SANT JULIÀ 20.-22.08.2021

TRIALGP ANDORA SANT JULIÀ 20.-22.08.2021

Nach dem 4. Platz am Samstag lieferte das spanische Ass an Tag 2 eine herausragende Leistung ab und belegte den verdienten 2. Platz. Pau Martínez kam knapp an die Top-10-Positionen heran, während Alfie Lampkin bei seinem Debüt Punkte sammelte.

Die TrialGP Weltmeisterschaft wurde in Andorra mit der 3. Runde des Kalenders wieder aufgenommen. Die ikonischen steilen und felsigen Anstiege in Kombination mit den glatten Flussbetten sorgten an diesem historischen Ort wie immer für eine herausfordernde Veranstaltung, bei der Jaime Busto und sein hochentwickelter Prototyp der R3, der neue Nitro, zwei herausragende Leistungen lieferten, um die großen Erwarungen des neuen Vertigo-Serienmodells mit zwei großartigen Ergebnissen, einem 4. am Samstag und einem fantastischen 2. Platz am Sonntag, nachdem fast die gesamte Veranstaltung angeführt wurde.

Dank dieser soliden Ergebnisse in Andorra rückt Busto, der auch die spanische Meisterschaft anführt, auf den 4. die mit einem soliden Hintergrund in den anspruchsvollsten Trial-Wettbewerben und der großen Liste großartiger Ergebnisse, die Jaime Busto in seiner Kampagne 2021 vorlegt, auf dem Markt landen wird.

Pau Martínez genoss auch einen positiven TrialGP in Andorra. Der Trial2-Rookie und amtierende Trial125-Weltmeister sammelte seine ersten Punkte des Jahres auf den andorranischen Sektionen in einer Klasse, die dieses Jahr mit vielen talentierten und erfahrenen Fahrern gefüllt ist, was es für diejenigen, die aus der 125er-Kategorie aufsteigen, noch schwieriger macht wie Pau Martinez. Am Samstag war er 13. und am Sonntag würde er sich noch einen Platz auf den 12. Platz verbessern können.

Ein weiterer Fahrer, der eine beeindruckende Entwicklung erlebt, seit er unserem Werksteam für die Trial2-Weltmeisterschaft beigetreten ist, ist der junge Japaner Yohito Takeda. In seinem erst 3. WM-Event schaffte er bereits am 2. Tag mit einem wirklich positiven 17. Platz den Einzug in die Top 20.

TrialGP Andorra war der Schauplatz für einen weiteren historischen Moment für die Familie Lampkin, bei dem Dougies ältester Sohn, Alfie, sein Debüt bei einem Weltmeisterschaftsevent gab, mit dem gleichen Szenario, in dem sein Vater vor 28 Jahren seine ersten Weltmeisterschaftspunkte sammelte. Alfie hat den Druck perfekt gemeistert und seine ersten Erfahrungen im TrialGP-Pddock wirklich genossen, als er am Eröffnungstag mit einem 17. Platz fast die Punkteränge erreichte. Der Sonntag wäre noch besser, und mit Dougie, der ihn durch die Sektionen begleitet, hat er dieser schönen Geschichte ein großartiges Ende gesetzt, indem er den 14. Platz belegte und seine ersten WM-Punkte sammelte.

Keine Zeit zum Ausruhen, denn die vierte Runde findet diese Woche in Cahors, Frankreich, statt, wo Hugo Dufrese sein Comeback feiern wird, nachdem er sich von einer Knieverletzung erholt hat, die er sich bei der französischen Meisterschaft zugezogen hatte.

  • TrialGP21_Andorra_01
  • TrialGP21_Andorra_02
  • TrialGP21_Andorra_03
  • TrialGP21_Andorra_04

 

TRIALGP ANDORA SANT JULIÀ 20.-22.08.2021

TRIAL GP DAY 1
1 1 BOU Toni (ESP) Montesa 46
2 68 RAGA SANS Adam (ESP) TRRS 46
3 88 GRATTAROLA Matteo (ITA) Beta 65
4 69 BUSTO Jaime (ESP) Vertigo 71
5 56 GELABERT Miguel (ESP) GasGas 72
6 38 MARCELLI Gabriel (ESP) Montesa 76
7 33 CASALES Jorge (ESP) GasGas 82
8 7 FUJINAMI Takahisa (JPN) Montesa 85
9 5 FAJARDO Jeroni (ESP) Sherco 87
10 73 BINCAZ Benoit (FM) Beta 101
TRIAL GP DAY 2
1 68 RAGA SANS Adam (ESP) TRRS 18
2 69 BUSTO Jaime (ESP) Vertigo 19
3 1 BOU Toni (ESP) Montesa 23
4 56 GELABERT Miguel (ESP) GasGas 32    
5 88 GRATTAROLA Matteo (ITA) Beta 41
6 38 MARCELLI Gabriel (ESP) Montesa 43
7 5 FAJARDO Jeroni (ESP) Sherco 54
8 7 FUJINAMI Takahisa (JPN) Montesa 55
9 73 BINCAZ Benoit (FM) Beta 59
10 33 CASALES Jorge (ESP) GasGas 64
TRIAL GP STAND
1. BOU Toni Montesa 92
2. 68 RAGA Sans 84
3. 88 GRATTAROLA Matteo Beta 69
4. 69 BUSTO Jaime Vertigo 60
5. 7 FUJINAMI Takahisa Montewa 58
6. 56 GELABERT Miquel GasGas 53
7. 5 FAJARDO Jeroni Sherco 49
8. 38 MARCELLI Gabriel Montesa 45
9. 33 CASALES Jorge GADGAS 25
10. 10 PEACE Dan Sherco 20
TRIAL 2  DAY 1
1 212 MARTYN Toby (GBR) TRRS 19
2 205 PEACE Jack (GBR) Sherco 22
3 210 GANDOLA Lorenzo (ITA) Beta 26
4 204 GELABERT Aniol (ESP) Beta 30
5 219 FARRE Arnau (ESP) Scorpa 33
6 234 RIBAU Sergio (ESP) Scorpa 38
7 217 GREEN Billy (GBR) Scorpa 40
8 250 TRUEBA TIO Gerard (ESP) Beta 41
9 206 HAGA Sondre (NOR) Beta 48
10 202 FERRER Alexandre (FRA) TRRS 57  
13 240 MARTINEZ Pau (ESP) Vertigo 60
TRIAL 2  DAY 2
1 204 GELABERT Aniol (ESP) Beta 16
2 219 FARRE Arnau (ESP) Scorpa 19
3 205 PEACE Jack (GBR) Sherco 20
4 206 HAGA Sondre (NOR) Beta 21
5 210 GANDOLA Lorenzo (ITA) Beta 23
6 212 MARTYN Toby (GBR) TRRS 27
7 263 TOURNOUR Gianluca GASGAS 31
8 250 TRUEBA TIO Gerard (ESP) Beta 34
9 209 SUAREZ Paolo (ESP) Montesa 35
10 255 CANALES Alex (ESP) 37
12 240 MARTINEZ Pau (ESP) Vertigo 40
TRIAL 2 WM STAND
1.205 PEACE Jack (GBR) Sherco 89
2 212 MARTYN Toby (GBR) TRRS 84
3 204 GELABERT ROURA Aniol (ESP) Beta 68
4 210 GANDOLA Lorenzo (ITA) Beta 60
5 206 HAGA Sondre (NOR) Beta 57
6 219 FARRE Arnau /ESP) Scorpa 64
7 209 SUAREZ Pablo (ESP) Montesa 39
8 202 FERRER Alexandre (FRA) TRRS 35
9 209 SUAREZ Pablo (ESP) Montesa 33
10 217 GREEN Billy (GBR) Scorpa 32
17 240 MARTINEZ Pau (ESP) Vertigo 7
TRIAL 125 DAY 1
1 373 HEMINGWAY Harry (GBR) Beta 18
2 304 DANCE Jack (GBR) Gas Gas 31
3 311 TURNER Harry (GBR) Scopa 31
4 306 FABIAN David (CZE) Beta 40
5 352 VALL INGLES Gaudi (AND) Sherco 45
6 303 DIGNAN Ben (GBR) Vertigo 54
7 308 DINARES Pau (ESP) TRRS 62
8 309 BEREITER Rodney (DEU) Beta 66
9 319 SCHIELE Jonas (DEU) Beta 67
10 10 328 HEIDEL Jonathan (DEU) TRRS 70
TRIAL 125 DAY 2
1 304 DANCE Jack (GBR) Gas Gas 31
2 373 HEMINGWAY Harry (GBR) Beta 18
3 311 TURNER Harry (GBR) Scopa 31
4 303 DIGNAN Ben (GBR) Vertigo 54
5 306 FABIAN David (CZE) Beta 40
6 308 DINARES Pau (ESP) TRRS 62
7 319 SCHIELE Jonas (DEU) Beta 67
8 309 BEREITER Rodney (DEU) Beta 66
9 352 VALL INGLES Gaudi (AND) Sherco 45    
10 10 328 HEIDEL Jonathan (DEU) TRRS 70 
TRIAL 125 STAND
1 304 DANCE Jack (GBR) Gas Gas 74
2 373 HEMINGWAY Harry (GBR) Beta 65
3 311 TURNER Harry (GBR) Scopa 63
4 306 FABIAN David (CZE) Beta 48
5 303 DIGNAN Ben (GBR) Vertigo 56
6 309 BEREITER Rodney (DEU) Beta35
7 319 SCHIELE Jonas (DEU) Beta 33
8 352 VALLGaudi (AND) Sherco 31
9 308 DINARES Pau (ESP) TRRS 30
10 339 MERCADE Adria (ESP) 23
TRIAL E TAG 1
1 CHATAGNO Gael (FRA) Electric Motion 30   
2 PERRET Julien (FRA) Electric Motion 49
3 RIOBO HERMELO Martin (ESP) ElM81
4 POCHEZ Martin (FRA) Electric Motion 88
5 WUNSCH Marek (CZE) T Project 134
TRIAL E TAG2
1 CHATAGNO Gael (FRA) Electric Motion 8
2 PERRET Julien (FRA) Electric Motion 22
3 505 POCHEZ Martin (FRA) EM
4 RIOBO HERMELO Martin (ESP) EM 40
5 WUNSCH Marek (CZE) T Project 103
TRIAL E STAND
1 502 CHATAGNO Gael EM 60
2. 503 PERRET Julien EM 51
3. 511 RIOBO HERMELO Martin EM 43
4 505 POCHEZ Martin (FRA) EM 328
5. 520 WUNSCH Marek T-Project 24
5. 5512 ROBINSON Sam EM 11

 

FOTOGALERIE TAG 2

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.