• Offroadpark_2024_099.jpg
  • Offroadpark_2024_111.jpg
  • Offroadpark_2024_112.jpg
  • Offroadpark_2024_120.jpg
  • Offroadpark_2024_121.jpg
  • Offroadpark_2024_124.jpg
  • Offroadpark_2024_131.jpg
  • Offroadpark_2024_132.jpg
  • Offroadpark_2024_144.jpg
  • Offroadpark_2024_145.jpg
  • Offroadpark_2024_149.jpg
  • Offroadpark_2024_155.jpg
  • Offroadpark_2024_165.jpg
  • Offroadpark_2024_171.jpg
  • Offroadpark_2024_178.jpg
  • Offroadpark_2024_182.jpg
  • Offroadpark_2024_184.jpg
  • Offroadpark_2024_186.jpg
  • Offroadpark_2024_203.jpg
  • Offroadpark_2024_208.jpg
  • Offroadpark_2024_212.jpg
  • Offroadpark_2024_214.jpg
  • Offroadpark_2024_215.jpg
  • Offroadpark_2024_216.jpg
  • Offroadpark_2024_221.jpg
  • Offroadpark_2024_223.jpg
  • Offroadpark_2024_225.jpg
X-TRIAL WM IN WIENER NEUSTADT

X-TRIAL WM IN WIENER NEUSTADT

Matteo Grattarolas Ziel in der zweiten Runde der X-Trial-Weltmeisterschaft war es, die bisherige Trial-Leistung in Barcelona zu verbessern. Der Italiener zeigte einige leichte Anzeichen der Verbesserung, insbesondere in der zweiten Runde, in der er Vierter wurde.

 

Der Fahrer von Vertigo in der X-Trial-Weltmeisterschaft, Matteo Grattarola, der durch das Fahren praktisch ohne Referenzen behindert war, stand unter dem Druck, eine schwierige Situation in der Meisterschaft umzukehren, konnte jedoch keine nennenswerte Verbesserung erzielen: Viele Strafpunkte wurden abgeholt in der ersten Runde lastete schwer auf dem Italiener. Grattarola zeigte jedoch beim zweiten Mal durch die Abschnitte ein gutes Handling, um die Runde schließlich als Vierter hinter Bou, Busto und Raga zu beenden.

Zu viele Fehler in der ersten Runde führten jedoch dazu, dass er nicht über den achten Platz hinausfahren konnte. Leichte Fortschritte im Vergleich zum Endergebnis beim Barcelona-Trial, aber noch weit entfernt von seinen ursprünglich geplanten Hallen-Saisonzielen.

Die nächste Veranstaltung der X-Trial-Weltmeisterschaft findet am Samstag, den 25. März in Pamplona, Spanien, statt. Die dritte Runde des Kalenders wird in der Navarra Arena ausgetragen.

Matteo Grattarola (Vertigo Factory Fahrer): „Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass ich hier in Wiener Neustadt kein besseres Ergebnis erzielen konnte. Ich wollte es gut machen, aber es hat nicht geklappt. In diesen beiden Versuchen waren die Ergebnisse gegen uns, aber nach und nach sehen wir einige Fortschritte. Die zweite Runde durch die Sektionen war besser als die erste und ich denke, dass wir diese Situation ändern können, indem wir hart arbeiten. Ich habe volles Vertrauen in das Team und wir werden weiter daran arbeiten, bessere Ergebnisse zu erzielen.“

 

  • X-TRIAL-Wien23_002
  • X-TRIAL-Wien23_003
  • X-TRIAL-Wien23_004
  • X-TRIAL-Wien23_007
  • X-TRIAL-Wien23_008
  • X-TRIAL-Wien23_009
  • X-TRIAL-Wien23_010
  • X-TRIAL-Wien23_011
  • X-TRIAL-Wien23_013
  • X-TRIAL-Wien23_014
  • X-TRIAL-Wien23_015
  • X-TRIAL-Wien23_016

 

 

X-TRIAL INDOR WM  WIENER NEUSTADT 11.03.2023
RUNDE 1
1 Toni Bou Spain Montesa 6
2 Aniol Gelabert Spain Beta 7
3 Gabriel Marcelti Spain Montesa 7
4 Jaime Busto Spain Gas Gas 10
5 Benoit Bincaz France Sherco 11
6 Adam Raga Spain TR. 11
7 Marco Memo, Austria Gas Gas 13
8 Toby Martyn UK Montesa 15
9 Matted Grattarolia Italy Vertigo 21
RUNDE 2
1. Toni Bou Spain Montesa 8
2 Jaime Busto Spain Gas Gas 11
3 Adam Raga Spain TRRS 12
4 Matteo Grattarola Italy Vertigo 13
5 Toby Martyn UK Montesa 15
6 Benoit Bincaz France Sherco 16
7 Gabriel Marcelli Spain Mont. 16
8 Aniot Gelabert Spain Beta 17
9 Marco Mempor AT Gas Gas 21
STAND WIEN
1.Jaime Busto Spain Gas Gas 8
2 Toni Bou Spain Montesa 10
3 Adarn Raga Spain TRRS 15
4 Gabriel Marcelli Spain Mont. 23
5 Aniot Getabert Spain Beta 24
6 Benoit Bincaz France Sherco 27
7 Toby Martyn UK Montesa 30
8 Matteo Grattarota Italy Vertigo 34
9 Marco Mempör AT Gas Gas 34
WM  STAND
1 Toni BOU SPA Montesa 38
2 Jaime BUSTO SPA Gas Gas 33
3 Gabriel MARCELL! SPA Mont. 24
4 Adam RAGA SPA TRRS 21
5 Benoit BINCAZ FRA Sherco 8
6 Aniol GELABERT SPA Beta 6
7 Jeroni FAJARDO SPA Sherco 6
8 Toby MARTYN UK Montesa 6
9 Matteo GRATTAROLA ITA Vertigo 3
10 Sondre HAGA NOR Gas Gas 2
11 Marco MEMPÖR AUT Gas Gas 1

 

 

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.