• TXGP_Neunkirchen24_03.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_04.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_05.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_06.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_07.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_08.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_09.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_10.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_11.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_12.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_13.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_14.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_15.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_16.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_17.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_18.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_19.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_20.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_101.jpg
  • TXGP_Neunkirchen24_102.jpg
Vertigo Nitro Works 2024

Vertigo Nitro Works 2024

Evolution ist der Schlüssel zum Überleben und so wie sich Arten im Laufe der Zeit anpassen und verbessern, um in ihrer Umgebung zu überleben, hat sich Vertigo mit der neuen Nitro Works-Reihe auf eine Reise der kontinuierlichen Verbesserung begeben, um Trial-Enthusiasten im Jahr 2024 ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten.

Vertigo Motors hat sein Angebot an Trial-Bikes für 2024 mit einer Reihe von Verbesserungen verfeinert, die das Ergebnis von Forschung, Rennerfahrung und Leidenschaft für Trial sind. Die neue Motorradreihe Vertigo Nitro Works 2024 verfügt über all diese Verbesserungen, die es den Fahrern zweifellos noch einfacher machen werden, ihr Erlebnis auf einem Motorrad zu genießen, das mit hochmodernen Elementen höchster Qualität ausgestattet ist.

 

  • Vertigo_Nitro_2024_01
  • Vertigo_Nitro_2024_02
  • Vertigo_Nitro_2024_03
  • Vertigo_Nitro_2024_04
  • Vertigo_Nitro_2024_05
  • Vertigo_Nitro_2024_06
  • Vertigo_Nitro_2024_07
  • Vertigo_Nitro_2024_08
  • Vertigo_Nitro_2024_09
  • Vertigo_Nitro_2024_10
  • Vertigo_Nitro_2024_14
  • Vertigo_Nitro_2024_15

 

Neue Mapping- und Engine-Verbesserungen

Der Motor hat zweifellos Verbesserungen erfahren. Umfangreiche Rennerfahrung hat dazu beigetragen, neue Leistungskarten für alle Nitro 2024-Modelle zu konfigurieren. Diese Weiterentwicklung stellt eine kontinuierliche Anpassung an die Bedürfnisse des Fahrers dar und bietet eine beispiellose Kontrolle über die Kraft und Leistung des Fahrrads.

Der Rennsport erfordert eine außergewöhnliche Leistung von Fahrer und Maschine, und in dieser Hinsicht hat Vertigo dies mit einer neuen Einspritzkörperkalibrierung erreicht, die in der gesamten Works 2024-Reihe enthalten ist. Diese Anpassung gewährleistet eine sofortige Reaktion des Gashebels und die erforderliche Leistung, um durch jede Zone zu kommen. Darüber hinaus wurde die Anordnung des Netzteils optimiert, wodurch Kühlung und Leistung unter allen Bedingungen verbessert wurden.

Ein neuer, leichterer und effizienterer hinterer Hilfsrahmen

Während sich die Spezies weiterentwickelt, um sich an ihre Umgebung anzupassen, hat Vertigo Motors an einem der Schlüsselaspekte des Chassis des Trial-Bikes gearbeitet. Der neue Nitro verfügt in der Modellreihe 2024 über einen bearbeiteten hinteren Hilfsrahmen aus 6082er Aluminium. Dieses leichtere, effizientere Design stellt eine Anpassung an das Testgelände dar und sorgt für mehr Festigkeit und Haltbarkeit.

Als Fortsetzung der neuen Funktionen des Nitro Works findet man einen neuen Kurbelgehäuseschutz. Ein 6-mm-Schutzschild aus 7075-T6-Aluminium sorgt dafür, dass der Motor vor eventuellen Stößen geschützt ist.

Schließlich behält das neue Design des Vertigo Nitro Works 2024 seine charakteristische tiefgrüne Farbe und seine attraktive, einzigartige Verzierung des Nitro bei, zu der „Schlangenhaut“-Aufkleber gehören, die zahlreiche Teile des Fahrrads schützen und ihnen eine hohe Widerstandsfähigkeit verleihen, beispielsweise den Scheinwerfer , Kotflügel, Rahmen, Filterabdeckung, Vorderradaufhängungsrohre und Schwinge.

Diese Verbesserungen, die strengen Wettbewerbstests unterzogen wurden, stellen den Höhepunkt der Entwicklung von Vertigo im Jahr 2024 dar.

Vertigo Motors wird die Nitro Works 2024-Modelle in fünf Hubraumgrößen vermarkten: 125 cm³, 225 cm³, 247 cm³, 280 cm³ und 300 cm³, die ab September im gesamten Vertigo-Händlernetz erhältlich sein werden.

 

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.