• Offroadpark_2024_111.jpg
  • Offroadpark_2024_112.jpg
  • Offroadpark_2024_120.jpg
  • Offroadpark_2024_121.jpg
  • Offroadpark_2024_123.jpg
  • Offroadpark_2024_124.jpg
  • Offroadpark_2024_131.jpg
  • Offroadpark_2024_132.jpg
  • Offroadpark_2024_144.jpg
  • Offroadpark_2024_145.jpg
  • Offroadpark_2024_149.jpg
  • Offroadpark_2024_155.jpg
  • Offroadpark_2024_165.jpg
  • Offroadpark_2024_171.jpg
  • Offroadpark_2024_178.jpg
  • Offroadpark_2024_182.jpg
  • Offroadpark_2024_184.jpg
  • Offroadpark_2024_186.jpg
  • Offroadpark_2024_203.jpg
  • Offroadpark_2024_208.jpg
  • Offroadpark_2024_212.jpg
  • Offroadpark_2024_214.jpg
  • Offroadpark_2024_215.jpg
  • Offroadpark_2024_216.jpg
  • Offroadpark_2024_217.jpg
  • Offroadpark_2024_220.jpg
  • Offroadpark_2024_221.jpg
  • Offroadpark_2024_222.jpg
  • Offroadpark_2024_223.jpg
  • Offroadpark_2024_224.jpg
  • Offroadpark_2024_225.jpg
Vertigo stellt die Linko, das äußerst vielseitige Geländemotorrad vor

Vertigo stellt die Linko, das äußerst vielseitige Geländemotorrad vor

Vertigo Motors geht mit der Einführung seines neuen Linko-Modells einen Schritt über das Trial hinaus, ein wirklich geländegängiges Motorrad, das sich durch seine große Vielseitigkeit und sogar seine Trial-Fähigkeiten auszeichnet.

Vertigo Motors , die renommierte spanische Marke für Trial-Motorräder, markiert mit der Präsentation des Vertigo Linko einen Meilenstein in ihrer Geschichte. Was ist der Vertigo Linko? Nun, es handelt sich um ein Motorrad, das den Einstieg von Vertigo Motors in eine neue Sparte des Zweiradsektors darstellt, mit der man sich bisher noch nicht befasst hatte. Innerhalb weniger Jahre seit ihrer Gründung hat sich die Marke zu einem der führenden Hersteller von Trial-Motorrädern entwickelt. Das Unternehmen hat nicht nur innovative Produkte eingeführt, sondern auch weltweite Erfolge erzielt, darunter zwei Vizeweltmeisterschaften, zwei spanische Meisterschaften und mehrere Siege beim prestigeträchtigen internationalen schottischen 6-Tage-Trial-Event. Nun wird ein weiterer Schritt unternommen, um sich in einem neuen Segment des Zweiradmarktes zu etablieren.

  • Vertigo_LINKO_01
  • Vertigo_LINKO_02
  • Vertigo_LINKO_03
  • Vertigo_LINKO_04
  • Vertigo_LINKO_05
  • Vertigo_LINKO_06
  • Vertigo_LINKO_07
  • Vertigo_LINKO_08
  • Vertigo_LINKO_09
  • Vertigo_LINKO_10
  • Vertigo_LINKO_11
  • Vertigo_LINKO_12
  • Vertigo_LINKO_13
  • Vertigo_LINKO_14
  • Vertigo_LINKO_15
  • Vertigo_LINKO_16
  • Vertigo_LINKO_17
  • Vertigo_LINKO_18
  • Vertigo_LINKO_19
  • Vertigo_LINKO_20

Unbegrenzte Vielseitigkeit

Der Vertigo Linko ist im weitesten Sinne ein Geländefahrzeug , denn er fährt sich auf Asphalt absolut komfortabel und bewegt sich auch auf der Rennstrecke und im bergigen Gelände wendig. Dank der Laufruhe seiner Kupplung und seiner Kraft sind ihm keine Grenzen gesetzt

Dieses neue Motorrad von Vertigo Motors wurde sorgfältig in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Palau-Solità i Plegamans entwickelt, wo Ingenieure Innovation und Erfahrung vereint haben, um ein modernes und vielseitiges Motorrad zu schaffen, das für alle Zielgruppen und Gelände geeignet ist .

Dieser Entwicklungsprozess erforderte Monate voller Hingabe und Verfeinerung, um sicherzustellen, dass der Linko den höchsten Standards entspricht.

Als 125er ist es ideal für alle, die mit dem A2-Führerschein ins Zweirad einsteigen .

Dank der von Vertigo entwickelten Elektronik ist es außerdem ein problemloses Motorrad mit einfacher Wartung und geringem Verbrauch . Die Marke, ein weltweit erfolgreicher Spezialist für Einspritzungen bei Zweitaktmotorrädern, hat eine spezielle elektronische Einspritzung für einen Viertaktmotor entwickelt .

Spaß und Dynamik

Der Vertigo Linko ist nicht nur ein Motorrad, er bietet auch ein aufregendes und dynamisches Fahrerlebnis . Mit einem 4-Takt-Motor und einem Hubraum von 125 cm³ bietet der Linko eine beeindruckende Leistung, die in jeder Umgebung für eine aufregende Fahrt sorgt. Ob Sie Geschwindigkeit in der Stadt genießen oder Hindernisse im Gelände überwinden, der Linko verspricht jedes Mal eine aufregende Fahrt. Und darüber hinaus ist er darauf vorbereitet, ihn in Gesellschaft zu genießen: Er ist für die Beförderung von zwei Personen geeignet , da er neben dem bequemen Sitz auch über doppelte Fußstützen und Griffe zum problemlosen Festhalten verfügt.

Leistung und Wirksamkeit

Im Laufe unserer Weiterentwicklung wurde der Vertigo Linko mehr als zwei Jahre lang strengen Tests auf Straßen und in den Bergen unterzogen, um seine Leistung und Wirksamkeit unter verschiedenen Bedingungen und bei der Anpassung an die Umgebung zu gewährleisten. Stadt, Straße, Bergstrecken und steiles Gelände können sein natürlicher Lebensraum sein, und auf diesem Testgelände wurde jede Komponente des Linko getestet, um optimale Leistung zu bieten .

„Der Linko stellt den Höhepunkt jahrelanger Hingabe und umfangreicher Tests dar. „Jedes Detail wurde sorgfältig geprüft, um sicherzustellen, dass dieses Motorrad die Erwartungen von Zweiradfans nicht nur erfüllt, sondern übertrifft “, sagte das Ingenieurteam von Vertigo Motors.

Der Vertigo Linko wird Anfang März bei autorisierten Vertigo Motors-Händlern erhältlich sein .

Technische Spezifikationen

  • Motorteil: Motor: 4-Takt-Motor, entwickelt für den Vertigo Linko.
    Hubraum: Der Hubraum des Motors beträgt 125 ccm.
    Geschwindigkeiten: 5 Geschwindigkeiten
  • Rahmen: Das Vertigo Linko-Chassis besteht aus mehreren Rohren aus 25Cr-Mo4-Stahl und ist in der firmeneigenen grünen Farbe der Marke gehalten.
  • Aufhängungen: Die Vorderradaufhängung, eine hydraulische Teleskopgabel, sowie die Hinterradaufhängung, ein über Gestänge betätigter hydraulischer Monostoßdämpfer, sind ab Werk so eingestellt, dass Sie das Fahren auf gemischtem Asphalt und im Gelände in vollen Zügen genießen können. Die Schwinge besteht aus Aluminium.
  • Bremsen: Das Bremssystem verfügt über ein hydraulisches Bremssystem mit einer 263-mm-Scheibe vorne mit einem Vierkolben-Bremssattel und einer 200-mm-Scheibe hinten, die ebenfalls von einem Vierkolben-Bremssattel betätigt wird.
  • Kurbelgehäuseschutz: Der Motor wird durch einen widerstandsfähigen Schutz geschützt, der alle Stöße absorbiert, denen der untere Teil des Motorrads ausgesetzt sein könnte. Durch die Bodenfreiheit können Sie mittelhohe Hindernisse problemlos überwinden.
  • Sitz: Der Sitz ermöglicht ein komfortables Fahren, wenn der Pilot sitzt. Darüber hinaus ist der Linko für die Mitnahme einer Begleitperson zugelassen. Die Sitzhöhe ermöglicht ein einfaches Fahren. Und unter dem Sitz gibt es einen kleinen Raum, in dem Sie Unterlagen, Handschuhe, Regenmantel, Schlüssel oder andere Gegenstände unterbringen können.
  • Scheinwerfer: Der Vertigo Linko ist mit einem optimal runden LED-Scheinwerfer ausgestattet, der bei Nachtfahrten für ausreichend Ausleuchtung sorgt. Es verfügt außerdem über Designer-LED-Blinker, die sowohl bei Tag als auch bei Nacht gut sichtbar sind.
  • Digitalanzeige: Der LCD-Bildschirm informiert den Fahrer nicht nur über die Geschwindigkeit, mit der das Fahrzeug fährt, die Motordrehzahl sowie den Tages- und Gesamtkilometerzähler, sondern auch über den Kraftstoffstand, Blinker, Gang- und Neutralanzeige sowie Lichtanzeige.

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.