• GP24_Andorra_01.jpg
  • GP24_Andorra_02.jpg
  • GP24_Andorra_03.jpg
  • GP24_Andorra_04.jpg
  • GP24_Andorra_05.jpg
  • GP24_Andorra_06.jpg
  • GP24_Andorra_07.jpg
  • GP24_Andorra_08.jpg
  • GP24_Andorra_09.jpg
  • GP24_Andorra_10.jpg
  • GP24_Andorra_11.jpg
  • GP24_Andorra_12.jpg
  • GP24_Andorra_13.jpg

TRIALGP GOUVEIA PORTUGAL 18.09.2021

JAIME BUSTO BEENDET DIE TRIALGP-KAMPAGNE 2021 AUF DEM PODIUM IN PORTUGAL. Am selben Wochenende stellte Vertigo das 2022 Nitro-Modell vor, die Factory-Fahrer der Marke Jaime Busto, Berta Abellán und Sara Trentini beendeten ihre internationale Outdoor-Saison auf dem Podium.

TRIALGP CAHORS FRANKREICH 28.-29.08.2021

Das Fahrerlager der TrialGP-Weltmeisterschaft zog schnell von Andorra nach Cahors, Frankreich, um zwei hektische Wettkampfwochen zu krönen, die den Beginn der zweiten Saisonhälfte markierten.

TRIALGP SPANIEN POBLADURA 11.-12.09.2021

Mit einem 3. und einem 2. Platz baute das spanische Talent Jaime busto seine Podiumsplatzierung auf vier Platzierungen in Folge in den Top 3 aus. Berta Abellán feierte mit einem 2. und einem 3. Platz einen erfolgreichen Heim-GP, während Pau Martínez seine Saisonbestergebnisse in Trial2 verbuchte.

TRIALGP ANDORA SANT JULIÀ 20.-22.08.2021

Nach dem 4. Platz am Samstag lieferte das spanische Ass an Tag 2 eine herausragende Leistung ab und belegte den verdienten 2. Platz. Pau Martínez kam knapp an die Top-10-Positionen heran, während Alfie Lampkin bei seinem Debüt Punkte sammelte.

VERTIGO ERWEITERT PRODUKTIONSKAPAZITÄT

Vertigo freut sich auf einen spannenden zweiten Teil des Jahres. Einen neuen und wichtigen Schub erhält das Projekt ab September, wenn nach monatelangen sorgfältigen Vorbereitungen, an denen die gesamte Fabrik seit Anfang des Jahres beteiligt ist, der Prozess zur Erweiterung der Anlagen beginnt.

DIE NEUE VERTIGO MINI VANDAL R3 2022

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

  • Neue hintere Felge
  • Neue Gabel
  • Kupplungs-Update, um es reibungsloser zu machen
  • Neue Grafik
  • Auspuffkrümmerschutz

Spanische Trial-Meisterschaft Runde 4

Vertigo holt 13 Podestplätze beim CET von Pobladura de las Regueras

TRIAL-WM CHARADE FRANKREICH

Die starken Regenfälle während des Wochenendes machten die Bedingungen in Charade für den ersten TrialGP in dieser Saison in Frankreich tückisch.

Spanischen Trial-Meisterschaft 2. Lauf

Jaime Busto (Vertigo) hat die zweite Runde der spanischen Trial-Meisterschaft gewonnen. An diesem Sonntag fand in der Asturischen Stadt La Foz de Morcin der 2. Lauf der spanischen Meisterschft statt, ein Trial, das von den Bedingungen des Geländes geprägt war und völlig schlammig war.

TRIAL-WM TOLMEZZO ITALIEN

DOPPELTES PODIUM FÜR BERTA ABELLÁN BEIM TRIALGP-SAISONERÖFFNUNG 2021 IN ITALIEN

Vertigo Weekend wird verschoben

Das geplante VERTIGO WEEKEND in Sibratsgfäll, müssen wir auf Grund der sehr schlechten Wettervorhersage - teilweise sogar Schneefall - verschieben. Es wird nach einem passendem Termin gesucht. Genauere Infos, sobald wir mehr wissen.

LAMPKIN UND BUSTO ON TOP

DOUGIE LAMPKIN UND JAIME BUSTO GEWINNEN DAS INTERNATIONALE 2-TAGE-CAMPRODON-TRIAL.

2021 DOUGIE LAMPKIN REPLICA

Vertigo Motors ist stolz darauf, die neue, limitierte, 2021 Vertigo-Dougie Lampkin Replica zu präsentieren. Dieses neue DL-Replikat ist in den Größen 250, 280 und 300 ccm erhältlich und wurde sowohl intern als auch extern umfassend überarbeitet. Es ist die direkte Weiterentwicklung des bereits äußerst erfolgreichen Vorgängers.

Vertigo Test-Fest Italien

Jaime Busto, Berta Abellan und Vertigo Italia waren am 8.-9. Mai im Offroadpark / Pietramurata Italien um mit Kursen und gemeinsamen Trainings die aktuellen Vertigo Modelle zu präsentieren. Für die Händler wurden technische Schulungen durchgeführt.

Alois Thoma als Vertigo Vertriebspartner

Vertigo Deuschland hat einen neuen Händler im süddeutschen Raum. Mit 40 Trial Jahren mit knapp 1000 Starts war Alois Thoma Teilnehmer bei 16 Weltmeisterschaften, startete mehrmals beim „Pokal für Frieden und Freundschaft Sozialistischer Länder“ und hatte viele Starts in den Nachbarländern Tschechien und Österreich.

Kirchner Motorsport KiMoto macht Vertigo

Vertigo Deutschland hat einen neuen Vertiebs- und Servicepartner mit über 20-jähriger Trialerfahrung.

Stellungname vom offiziellen Importeur

Die Sportmotorradhandels Ges.m.b.H. gibt als offizieller Importeur der Marke Vertigo für Deutschland folgende Stellungname ab: Die Firma CP Motorsports wurde sowohl von der Sportmotorradhandels Ges.m.b.H. als auch vom Hersteller VERTIGO Motors in Spanien mehrfach darauf hingewiesen, weder das Vertigo-Logo zu verwenden, noch mit irgendwelchen Produkten von Vertigo zu werben.

SPANISCHE TRIALMEISTERSCHAFT ARTEIXO

1. Lauf zur spanischen Trialmeisterschaft in ARTEIXO mit einer absurden Verordnung, die Punkevergünstigungen durch schnelles absolvieren der Zonen ermöglichte.Trotzdem toller Start in die nationale Kampagne 2021 für unsere Factory-Fahrer Jaime Busto, Berta Abellan P.4, Pau Martínez P.10 und Nil Riera in Arteixo. Sie alle erwiesen sich als in hervorragender Form, obwohl sie nach neuen Zeitregeln antraten, die mehr Wert darauf legen, schnell zu fahren als auf den Beinen zu bleiben.

Auftakt italienische Meisterschaft

Am Wochenende fand der 1. Lauf zur italienischen Trialmeisterschaft 2021 statt. Der Motoclub la Guardia hat am 25. April im Pro Park Ceranesi (Ge) das Trial organisiert.

Vertigo 2021 im neuen Gewand

Die Vertigo von Sara Trentini gewinnt wahrscheinlich den ersten Wettbewerb 2021 (Design)

VERTIGO UND PAU MARTÍNEZ AUCH 2021/22

Der amtierende Trial125-Weltmeister Pau Martínez und Vertigo freuen sich darauf, ihre erfolgreiche Partnerschaft fortzusetzen, da beide Teile vereinbart haben, den Vertrag des Spaniers mit einem neuen Zweijahresvertrag zu verlängern, mit dem Martinez 2021 in die Trial2-Kategorie aufsteigen wird.

VERTIGO UND BERTA ABELLÁN IN DIE 3. SAISON

Vertigo Motors freut sich bekannt zu geben, dass die Zweitplatzierte der TrialGP-Frauen in den Jahren 2018, 2019 und 2020, Berta Abellán, bis 2021 weiterhin mit umweltfreundlichen Maschinen konkurrieren wird. Berta spielt eine Schlüsselrolle in der Vertigo-Familie, nicht nur wegen ihrer beeindruckenden Wettbewerbsergebnisse, aber auch für ihre Beteiligung an dem Projekt, seit sie 2018 zur Familie Vertigo kam.

VERTICAL R3 2021

Die Produktion der 2021 Vertigo R3 Modells soll am 1. Februar beginnen. Aufgrund von Verzögerungen bei den Lieferanten, der Produktion in der ersten Woche und im gesamten Februar wird die Produktion sehr begrenzt sein. Wir hoffen, dass im März, sobald die Lieferanten und die Produktion aufholen und eine konstante Versorgung der R3-Modells erfolgen kann.

NEU 2021 TITANIUM BUSTO REPLICA

Vertigo Motors ist stolz darauf, die neue, Limited Edition, 2021 TITANIUM Busto Replica, zu präsentieren. Dieses neue TITANIUM Replica-Modell ist mit 250 und 300 ccm erhältlich und wurde entwickelt, um die großen Erfolge des spanischen Talents während der Saison 2020 mit insgesamt vier Podestplätzen und einem beeindruckenden dritten Platz in der Gesamtwertung zu feiern.

VERTIGO UND BEN DIGNAN WEITER 2021

Vertigo freut sich bekannt zu geben, dass der junge Ben Dignan 2021 Teil des Factory-Teams bleiben wird. Nachdem er in dieser Saison hervorragende Ergebnisse erzielt hat, wird der Schotte als einer der besten Teilnehmer der Trial125-Weltmeisterschaft in die bevorstehende Kampagne eintreten Als Fahrer von Vertigo Motors UK wird er sich auch auf die British National Championship konzentrieren.

Sara Trentini auf VERTIGO R2

Nachdem Sara die R2 ausprobiert hatte, brauchte sie nicht lange, um zu entscheiden, dass ihr neues Abenteuer grün sein würde, und wir sind logischerweise sehr zufrieden damit! Sara wird an der italienischen Outdoor-Meisterschaft und wahrscheinlich an einigen internationalen Wettbewerben teilnehmen.

Vertigo Testtage Herbolzheim abgesagt !

Auf Grund der COVD19 Situation in Deutschland / Österreich / Spanien sind die Testtage vorläufig abgesagt. Sobald die Gesundheitslage es erlaubt werden wir einen neuen Termin für Testtage finden.

HUGO DUFRESE UNTERZEICHNET 2 JAHRE

Vertigo hat eine Vertragsverlängerung des jungen französischen Talents Hugo Dufrese erhalten, der bis 2022 Teil des Werksteams bleiben wird.

JAIME BUSTO REPLICA 2021

Um auf höchstem Niveau zu fahren und großartige Ergebnisse zu erzielen, stellt Jaime hohe Anforderungen an die Leistung, die sein Motorrad ihm bieten muss. Jaimes Motorräder sind daher so eingestellt und fein abgestimmt, dass er ein äußerst leistungsstarkes, reaktionsschnelles und präzises Handling-Fahrrad erhält, damit er bei jeder Fahrt das Maximum aus seiner Maschine herausholen kann.

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.