• Offroadpark_2024_099.jpg
  • Offroadpark_2024_111.jpg
  • Offroadpark_2024_112.jpg
  • Offroadpark_2024_120.jpg
  • Offroadpark_2024_121.jpg
  • Offroadpark_2024_124.jpg
  • Offroadpark_2024_131.jpg
  • Offroadpark_2024_132.jpg
  • Offroadpark_2024_144.jpg
  • Offroadpark_2024_145.jpg
  • Offroadpark_2024_149.jpg
  • Offroadpark_2024_155.jpg
  • Offroadpark_2024_165.jpg
  • Offroadpark_2024_171.jpg
  • Offroadpark_2024_178.jpg
  • Offroadpark_2024_182.jpg
  • Offroadpark_2024_184.jpg
  • Offroadpark_2024_186.jpg
  • Offroadpark_2024_203.jpg
  • Offroadpark_2024_208.jpg
  • Offroadpark_2024_212.jpg
  • Offroadpark_2024_214.jpg
  • Offroadpark_2024_215.jpg
  • Offroadpark_2024_216.jpg
  • Offroadpark_2024_221.jpg
  • Offroadpark_2024_223.jpg
  • Offroadpark_2024_225.jpg

Spanische Meisterschaft Ripoll

VERTIGO FEIERT EIN ERFOLGREICHES WOCHENENDE BEI INTERNATIONALEN RENNEN

Lisa Eck neue Managerin des VDT-Teams

Die neue Managerin unseres  VERTIGO-Deutschland Trial-Teams heißt Lisa Eck. Da sie schon sehr lange im Trailgeschehen ist und sie selbst auch aktive Fahrerin ist, sollte das eine sehr gute Entscheidung sein. Lisa übernimmt mit sofortiger Wirkung den Posten der Teammanagerin und wird sich um die direkten Belange rund um die Vertigo Teamfahrer kümmern. Wir freuen uns, eine so erfahrene und talentierten Fahrerin wie Lisa Eck im VDT begrüßen zu dürfen.

TRIAL GP ANDORRA

Jaime Busto behielt seinen 3. Platz in der Meisterschaftswertung, Pau Martínez baute seine Führung in Trial125 aus und Berta Abellán wurde Vizemeisterin der TrialGP Women 2020. Ben Dignan holte seinen ersten Sieg bei der Weltmeisterschaft.

Vertigo Garantien und Gewährleistungen

Achtung, wir möchten darauf hinweisen, dass Hr. Christian Pech von CP Motorsports kein VERTIGO Händler mehr ist. Hr. Pech wurde von uns als Importeur mit Unterstützung vom Hersteller fristlos gekündigt! Alle von CP-Motorsports angebotenen Vertigo Neufahrzeuge sind Grauimporte und werden bei Garantien und Gewährleistungen nicht von uns als Importeur unterstützt!

VERTIGO WORKS 2021

Das Vertical Works-Modell hat sich in den letzten Jahren als eines der wettbewerbsfähigsten Trial-Bikes auf dem Markt erwiesen. Ob bei der TrialGP-Weltmeisterschaft oder bei den bekanntesten Ereignissen des Sports, dieses Motorrad hat immer wieder seine beeindruckende Leistung, Zuverlässigkeit und Abstammung unter Beweis gestellt.

TRIAL GP FRANKREICH ISOLA 2000

STARKER START FÜR DIE TRIALGP-SAISON FÜR VERTIGO IN FRANKREICH. Jaime Busto mit einem hervorragenden Doppel-Zwei-Platz-Ergebnis in TrialGP, Berta Abellán, die Bustos Ergebnisse in TrialGP Women und Pau Martínez mit einem beeindruckenden 1: 1 in Trial125 übereinstimmten, gaben Vertigo in Frankreich insgesamt 6 Podestplätze.

Pau Dinarès jetzt bei Vertigo

Der katalanische Fahrer Pau Dinarès, der bisher Teil der Beta Trueba-Struktur war, wird für den Rest der Saison mit Vertigo fahren, einschließlich der 125 Trial World Championship und der 2020 Spanischen Championship.

VERTIGO ist bereit für die WM

Jaime Busto, Pau Martinez und Berta Abellán beim 2-Tage-Camprodon-Prozess und Hugo Dufrese bei der französischen Meisterschaft verzeichneten vor der Eröffnungsrunde der TrialGP-Weltmeisterschaft in Frankreich an diesem Wochenende großartige Ergebnisse.

GELABERT-BRÜDER VERLASSEN VERTIGO

Vertigo möchte über diese offizielle Pressemitteilung die Vereinbarung bekannt geben, sich einvernehmlich von den Factory-Fahrern Miquel und Aniol Gelabert zu trennen. Beide Fahrer sollten in der Königsklasse in der TrialGP-, Trial2- und Spanish-Serie antreten.

VERTIGO MIT PRODUKTIONSMILESTONE

VERTIGO ERREICHT IM JULI EINEN PRODUKTIONSMILESTONE, indem es in einem einzigen Monat mehr als 110 Vertical Bikes ausliefert. Vertigo bedankt sich bei allen internationalen Importeuren, Händlern, Partnern, Kunden und Freunden für ihren Beitrag zur Erreichung dieses Meilensteins für die Marke.

Tschechische Meisterschaft in BOCHOV

Erster Wettbewerb und gemeinsamen, neuer Auftritt des VDT beim 3. und 4. Lauf zur tschechischen Meisterschaft in Bochov am 18.-19.7.2020.

Während die VTD Begleiter, Minder und der Teammanager den neue designten VERTIGO DEUTSCHLAND RACE STAND aufbauten, nutzten unsere Rider bereits diese Zeit um gemeinsam schon die Sektionen der Folgetage zu inspizieren.

3.-5.Juli Vertigo Testtag Großheubach

Vertigo Importeuer für Deutschland und Österreich Andreas Bachner lud zum großen Vertigo-Testtag ab Freitag den 03.07. nach Großheubach ein. Mit an Bord alle Hubraumvarianten zum Testen für Euch. Es war ein Test, ein Training, eine Show! Das ganze begann am Freitag um 13:00 und endete am Sonntag um 14:00 Uhr. Neben dem WM-Team mit Jaime Busto und Aniol Gelabert war auch Vertigo Export Manager James Duxbury, der Ingenieur David Seijo sowie das Vertigo Team Austria und Vertigo Team Germany anwesend und boten Trainingseinheiten an. Zum Testen stand das komplette Vertigo Line-up mit allen Hubraumvarianten zur Verfügung.

TEAM TRAINING IN FÜRSTENFELDBRUCK

Am Montag 8. Juni fand das erste gemeinsame TEAM TRAINING vom Vertigo Trial Team Deutschland auf dem Trialgelände des TUS Fürstenfeldbruck statt. CP-Motorsports macht die TEAM Vorstellung und das Training mit Theresa Bäuml, Alois Thoma, Felix Gesterling ... Vertigo Importeuer für Deutschland und Österreich Andreas Bachner brachte unter anderem die 280R2 und die DL Replika 2020 zum Testen mit.

DOUGIE LAMPKIN REPLICA 2020/21

Vertigo Motors präsentiert die limitierte Vertigo-Dougie Lampkin Replica 2020. Dieses neue DL-Replikat ist in den Größen 250, 280 und 300 ccm erhältlich und wurde sowohl innerlich als auch außerlich umfassend überarbeitet.

VERTIGO MOTORS UPDATE: COVID-19

Vertigo Motors möchte darauf hinweisen, dass trotz der derzeit weltweit außergewöhnlich schwierigen Umstände die Vertigo Factory für den Geschäftsbetrieb geöffnet bleibt.

Vertical-Model R2 2020

Vertigo Motors ist stolz darauf, das neue Vertical-Model R2 in limitierter Auflage 2020 zu präsentieren. Dieses neue Modell R wurde sowohl intern als auch extern umfassend überarbeitet. Es ist die direkte Weiterentwicklung des bereits äußerst erfolgreichen Vorgängers.

VERTIGO R2 TECH GABEL

Die neuen Vertigos R2 erhalten ein zusätzliches Feature: FACTORY SPEC TECH GABELN

MIQUEL GELABERT 7. BEI BILBAO X-TRIAL

Miquel Gelabert belegte den 7. Platz im Bilbao X-Trial. Er lieferte eine starke Leistung in seiner Hitze, aber am Ende konnte er es nicht ins Halbfinale schaffen, weil es im letzten Abschnitt fünf kostspielige Fünf gab.

Spanische Meisterschaft Lauf 1

Die spanische Trial-Meisterschaft wurde heute in der Stadt Aitona in Lleida gestartet. Der Qualifikationstag bestimmt die Startreihenfolge für die Kategorien TR1 und TR2.

X-TRIAL-WM BARCELONA

Im Palau Sant Jordi kämpften Jaime Busto und Miquel Gelabert beim Barcelona X-Trial um WM Punkte. Es ist das weltweit beste Indoor-Event, das erneut in einem überfüllter Palau Sant Jordi abgehalten wurde.

Vertigo Day Camprodon

Ein unvergessliches Wochenende für die Vertigo-Familie. Der Vertigo Experience Day war mit rund hundert Teilnehmern ein großer Erfolg, die sich auf den Weg zum Puig Francó Hotel und in die Noassar Trial Area machten, um ein wahres Trialerlebnis zu erleben.

Vertigo heißt Jack Price willkommen

Der britische Meister Jack Price hat gerade für Vertigo für die Saison 2020 unterschrieben. Sein bislang größter Erfolg in seiner Sportkarriere war in der Saison 2016 der Weltmeistertitel in der Kategorie Trial2.

X-TRILAL-WM BUDAPEST

6. UND 7. Platz für Jaime Busto und Miquel Gelabert, sie hatten Mühe, beim X-Trial Budapest ihr gewohntes Tempo zu finden, und mussten sich mit einem 6. und einem 7. Platz zufrieden geben. Sie werden sich darauf freuen, in zwei Wochen bei ihrem Heimrennen in Barcelona wieder auf die Beine zu kommen.

ADAC Hallen-Trial 18. Januar 2020

Vertigo Deutschland/Österreich präsentierte in Ingolstadt die neuen Modelle 2020. Auch die neue Vertigo Deutschland Pilotin Theresa Bäuml hatte in Ingolstadt einiges zu sagen.

VERTIGO-EXPERIENCE-DAY - 1. FEBRUAR -

Nach einer aufregenden Nebensaison mit vielen Ankündigungen in Bezug auf das Vertigo Factory Team möchte die grüne Marke alle ihre Kunden zur offiziellen Präsentation des 2020-Teams einladen, bei der alle Werksfahrer zusammen mit Vertigo an der Veranstaltung teilnehmen. Die Kader aus dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Österreich, Irland, Dänemark, Japan, USA und vielen anderen nationen sind vertreten.

SHEFFIELD INDOOR TRIAL 2019

Jaime Busto (Vertigo) komplettierte das Podium in Sheffield auf dem dritten Platz, nachdem er das Finale unter den ersten vier erreicht hatte und den Lokalmatador James Dabill (Beta) in einem entscheidenden Duell besiegte. Trotz ihrer Bemühungen wurden Dan Peace (Sherco) und Pau Martínez (Vertigo) in der ersten Phase von Martyn und Jack Peace übertroffen.

HUGO DUFRESE wird Werksfahrer

Die nächste Saison ist spannend für das Vertigo-Team. Nach den Kontinuitäten von Jaime Busto, Berta Abellán, Lorenzo Gandola und Pau Martínez und den späteren Eingliederungen von Miquel und Aniol Gelabert sind Vertigo Factory und Vertigo France stolz darauf, den jungen und vielversprechenden Hugo Dufrese vorzustellen.

Theresa Bäuml auf Vertigo

Theresa Bäuml fährt in der nächsten Saison 2020 auf einer Vertigo. Die 4-fache Deutsche Meisterin war auch 2015 und 2016 Damen Trial Europameisterin und 2017 Dritte in der Damen Trial Weltmeisterschaft.

X-Trial-WM Rennes

MIQUEL GELABERT VERPASST DAS PODIUM IN RENNES MIT EINEM WEITEREN 4. PLATZ

VERTIGO MINI VANDAL 2020

Vertigo Motors freut sich, die 2020 Mini Vandal Trials Bikes vorstellen zu können. Diese Kinder-Trial-Bikes wurden von den Vertigo-Ingenieuren entwickelt, um den kleinsten Familienmitgliedern maximalen Spaß und vor allem maximale Sicherheit zu bieten.

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.