• GP24_Andorra_01.jpg
  • GP24_Andorra_02.jpg
  • GP24_Andorra_03.jpg
  • GP24_Andorra_04.jpg
  • GP24_Andorra_05.jpg
  • GP24_Andorra_06.jpg
  • GP24_Andorra_07.jpg
  • GP24_Andorra_08.jpg
  • GP24_Andorra_09.jpg
  • GP24_Andorra_10.jpg
  • GP24_Andorra_11.jpg
  • GP24_Andorra_12.jpg
  • GP24_Andorra_13.jpg

Top Start bei CET 2022 in Arteixo

Jaime Busto hat seinen Sieg am Samstag den 3. Platz am Sonntag hinzugefügt. Bei TR2 waren Pau Martinez und Yohito Takeda sehr kurz davor, aufs Podium zu gehen, Pau war am Samstag 4. und am Sonntag 6., Yohito 10. und 4. Bei den Kadetten 125cc stieg Angel Llopis am ersten Wettkampftag auf die dritte Stufe des Podiums, während Dani Comas in TR4 und Manuel Ruiz in TR5 einen Doppelsieg von Arteixo einbrachten!

Der nächste Termin des spanischen National Trial findet am Wochenende vom 25. und 26. Juni in Camprodon statt.

2. Platz beim Santigosa 3 Days Trial

Publikumsliebling Jaime Busto belegte den 2. Platz beim Santigosa 3 Days Trial, einem der bekanntesten Trial-Events, das dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen feierte.

BUSTO 4. PLATZ IN BARCELONA

Barcelona war am Sonntag Gastgeber der 4. Runde der X-Trial-Weltmeisterschaft 2022. Jaime Busto lieferte im Palau Sant Jordi eine starke Leistung ab und belegte den 4. Platz und bestätigte damit den Fortschritt, der bereits vor einer Woche in Madrid gezeigt wurde, wo er denselben Platz belegte.

JAIME BUSTO BEI X-TRIAL MADRID

Letzten Samstag war Madrid Gastgeber der 3. Runde der X-Trial-Serie, einem legendären Austragungsort, an dem die Hallen-Weltmeisterschaft erneut stattfand, nachdem sie in den letzten 10 Jahren nicht Teil des Kalenders war. Jaime Busto lieferte eine solide Leistung ab und belegte den 4. Platz, zeigte sein wahres Potenzial und erholte sich von einem schwierigen Saisonstart.

JAIME BUSTO BEI X-TRIAL CHALON-SUR-SAÔNE

Die zweite Runde der X-Trial-Weltmeisterschaft 2022 verlief nicht ganz so, wie Jaime Busto und das Vertigo-Team es erwartet hatten. Der Spanier belegte nach einer zweiten Runde, in der ihn zwei teure Fünfer aus dem Rennen um einen Platz im Finale brachten, den 6. Platz.

BUSTO REPLICA Edition MY2022

Mit klarem Fokus auf F&E Strategie Vertigo führt wieder einmal die technologische Evolution in der Welt des Tial mit dem Markteinführung der Jaime Busto Replica (JB-R), ein neues „R“-Modell für das Jahr 2022.

ERFOLGREICHE VERTIGO EXPERIENCE 2022

Die Vertigo Experience, das exklusive Event für die Kunden der Marke, wurde nach einer zweijährigen Pause aufgrund der Covid-19-Pandemie wieder erfolgreich durchgeführt. Rund 70 Fahrer nahmen trotz strömenden Regens an der Veranstaltung in der Noassar Area teil.

Ungarische Trialmeisterschaft 2.4. Sarisap

Bachner ist Hauptsponsor bei der ungarischen Trialmeisterschaft. Der erste Lauf findet am Samstag den 2. April in Sarisap, GPS 47.66300,18.65008 statt. Es sind alle Fahrer aus dem benachbarten Ausland herzlich willkommen, das Gelände sowie die Sektionen sind alle sehr schön und nicht zu schwer! Ansprechpartner für deutschsprechende Fahrer ist Hr. Georg O. +43 664 6117268.

X-TRIAL WM NIZZA 4. PLATZ FÜR JAIME BUSTO

Der Rennkalender 2022 von Vertigo startete am vergangenen Freitag in Nizza, Frankreich, für die Eröffnungsrunde der X-Trial-Weltmeisterschaft, wobei Jaime Busto die Indoor-Kampagne mit einem soliden 4. Platz startete.

Thomatrial-Team Trainingslager Italien

Das THOMATRIAL-TEAM war vom 3.- 6. März zum Teamtrainig im Offroadpark.it in Pietramurata. Als Unterkunft diente das Hotel Ciclamino mit seinem Restaurant und Pizzeria. Die Motocross-WM-Piste und die neue Enduro- und Trial-Piste gehört zu den bekanntesten Motorsportgebieten Italiens.

VERTIGO WÄCHST IN FOLGE DER NITRO-VERKÄUFE

Vertigo kann sich rühmen, das begehrteste Trial-Bike zu haben, das derzeit auf dem Markt ist. Das Modell Nitro ist ein voller Erfolg. Zum ersten Mal in der Geschichte führt ein Vertigo-Modell die Verkaufsreihen in den Hauptmärkten der Welt an.

VERTIGO DAY SPANIEN NOASSAR 2022

Vertigo feiert am 20. März im Noassar Park, Camprodon, eine neue Ausgabe seines Vertigo Days.

DOUGIE LAMPKIN ERNEUERT ENGAGEMENT

Die Trial-Bike-Legende Dougie Lampkin und Vertigo Motors haben vereinbart, ihre Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr zu verlängern. Dougie wird weiterhin der weltweite Botschafter der Marke sein und erneut dem meistverkauften Referenzmodell der Marke, der DL12 Replica 2022, seinen Namen geben.

Vertigo Team Training Ungarn Sárisáp 22.01.2022

Das deutsche Vertigo Trialteam unter der Leitung von Alois Thoma machte einen Trainingsausflug nach Ungarn. Der Ungarische Trialverband ehrte die Meister der Ungarischen Trialmeisterschaft 2021. Zu diesen Anlass fand in Sárisáp (Palaton) ein offenes Trialtraining statt. Bachner, der Vertigo Importeur Deutschland/Österreich stellte die neuen Nitro Modelle zum kostenlosen Testen zur Verfügung.

Bachner Trialmeisterschaft Nógrádsipek (Ungarn) 4.-5.Juni 2022

Vom 04. bis 06. Juni 2022 (Pfingsten) findet in Nógrádsipek (Ungarn) eine Bachner Trialmeisterschaft statt. Der Wettbewerb findet im Rahmen eines örtlichen Pfingstfestes statt. Es gibt dazu ein Festzelt mit Rockkonzert, brauchtümlichen Spielen und einiges mehr.

Titanium R Limited Edition MY2022

Vertigo ist stolz darauf, die neue Titanium R Limited Edition MY2022 vorzustellen. Mit einer limitierten Produktion von nur 40 Einheiten ist das Titanium R zweifellos das exklusivste Trial-Motorrad auf dem Markt, das über umfangreiche einzigartige Merkmale wie den Titanrahmen verfügt, der für dieses Modell von 2022 optimiert wurde, indem eine neue mechanisierte Stoßdämpferhalterung eingeführt wurde ebenfalls aus Titan.

Emile Mattheeuws im Trial2-WM-Kader

Vertigo verpflichtet weitere internationale Talente im Factory-Team 2022. Der belgische Meister von 2021, Emile Mattheeuws, tritt dem Trial2-Weltmeisterschaftskader bei und wird auch seinen nationalen Titel in Belgien an Bord der Nitro verteidigen.

Erhöhung der Produktionskapazität

Vertigo geht in das neue Jahr und kündigt wichtige Neuerungen in seinem Herstellungsverfahren an. Mit der Integration von Roboterschweißen ist Vertigo der erste Trialhersteller, der damit seinen Produktionsprozess optimiert.

Bekleidung T-Shirt / Hose Nitro 2022

  • ET-0087_PARTS_G-1
  • ET-0088_PARTS_G
  • ET-0088_PARTS_G_01

jetzt erhältlich Hose ET-0087 131,79 €   T-Shirt  ET-0088  65,76 €

X-TRIAL WM INDOOR BARCELONA 21.11.2021

3. Platz für Jaime Busto in der X-Trial-Meisterschaft 2021! Nach der besten Punktzahl der Eröffnungsrunde belegte das spanische Ass in Barcelona den 4. Platz! Berta Abellan hat Geschichte geschrieben, indem sie den 2. Platz in der ersten Women's Trophy mit einer herausragenden Leistung belegte.

Jaime Busto Trial Champion Spanien

Das spanische Ass Jaime Busto brachte Vertigo mit seinem 3. Saisonsieg den ersten spanischen Titel in der Königsklasse, während Pau Martínez, Nil Riera, Joan Miquel Garcia und Dani Comas dem Wochenende 4 weitere Podestplätze sicherten.

Österreichischer Trial Senjorenmeister

Manfred Weissensteiner österreichischer Trial Senjorenmeister auf seiner Vertigo R3 250i bis auf eine Ausnahme, war jedes Rennen ein erster Platz. Manfred ist auch ein erfolgreicher Trialtrainer.

Champion Quirin Allgayer - Vertigo 125 R3

Auf eine erfolgreiche Saison 2021 blickt der junge Fahrer Quirin Allgayer vom MSG Sulzberg e.V. zurück. Nach zahlreichen Siegen und Podiumsplätzen wurde er zum Deutschen Jugend Trial Pokal Sieger in der Klasse 4 gekrönt.

X-TRIAL WM INDOOR ANDORRA 06.11.2021

Jaime Busto kehrte brillant in den Indoor-Wettbewerb zurück und belegte beim Eröffnungslauf der X-Trial-Weltmeisterschaft 2021 in Andorra den 3. Platz.

Stippinger Österr. Jugend Trialmeister 2021

Bereits zum zweiten Mal gewinnt der 15 Jährige Stippinger Florian die Österreichische Jugend Trialmeisterschaft auf seiner 125er Vertigo . Florian konnte heuer jedes der Rennen für sich entscheiden und ist somit verdienter Gesamtsieger.

Milan Schmüser gewinnt den Trial Nordcup

Drei Monate nach seiner Schulter OP gewann Milan Schmüser den Nordcup Endlauf auf der neuen Vertigo Nitro!

Vorletzter Lauf spanische Meisterschft

Tolles Debüt im Wettbewerb der neuen Nitro mit Jaime Busto, der heute bei der CET in Olván den 2. Platz belegte, 2 Punkte hinter dem Sieg und eine spektakuläre zweite Runde mit nur 1 Fuß! Dies erhöht den Abstand in der Meisterschft vor dem letzten Rennen.

VERTIGO UND BUSTO UNTERZEICHNEN BIS 2023

Vertigo freut sich, eine zweijährige Vertragsverlängerung mit seinem Top-Fahrer Jaime Busto bekannt zu geben, der bis 2023 weiterhin für die Marke im TrialGP, X-Trial und der spanischen Meisterschaft fahren wird.

Vertigo Nitro 2022

Vertigo ist stolz darauf die Nitro zu präsentieren, ein neues und weiterentwickeltes Trial-Bike für die Saison 2022. Die Nitro, als Nachfolger der fünf Jahre lang gebauten Combat, vereint alle Erfahrungen, die die Marke in den Welt-Meisterschaftsrennen gesammelt hat und damit führt Vertigo weiterhin die technologische Evolution bei Trialmotorrädern an.

Hertz FIM Trial des Nations 2021

Das traditionelle Trial of Nations hat der Trial-Weltmeisterschaft 2021 an einem wunderschönen Tag der Team-Trials im portugiesischen Gouveia das letzte Sahnehäubchen gesetzt. Das spanische Team hat den Sieg sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen in herausragender Weise errungen, während in der Kategorie International Trophy das norwegische Team gewonnen hat.

ADRESSE

logo vertigo 2

Sportmotorradhandels GmbH
Am Weinbergl 1
3293 Lunz am See
office@bachner-lunz.at
+43 7486 20020
https://bachner-lunz.at

WINTERÖFFNUNGSZEITEN

ACHTUNG: Unsere neuen
(Winter)öffnungszeiten ab 1.10.2023

MO 7:30-12:00  
Di 7:30-12:00 12:30-15:00
Mi 7:30-12:00 12:30-18:00
Do 7:30-12:00 12:30-15:00
FR 7:30-12:00 12:30-18:00
SA   9:00-12:00 (NUR Verkauf !)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.